Schwierigkeitsgrad

Der Schwierigkeitsgrad bestimmt, in welchem Verhältnis aus Tokens OneCoins errechnet werden.
Beträgt der Schwierigkeitsgrad z. B. 40, dann wird im Miningprozess aus 40 Tokens ein OneCoin.

Tokens

   =    OneCoins
Schwierigkeitsgrad

Der Aufwand (Rechenleistung), um einen OneCoin zu erzeugen, steigt mit der Zahl bereits erzeugter OneCoins stetig an.
Der aktuelle Schwierigkeitsgrad ist im Dashboard ersichtlich.
Kontakt | Impressum